Multiprofessioneller Basiskurs Palliative Care

Die Elisabeth-Kübler-Ross-Akademie® für Bildung und Forschung des Hospiz Stuttgart bietet multiprofessionelle  Palliative Care Kurse für Pflegekräfte und psychosoziale Berufsgruppen seit 1999 an. Sie wurden als Kontaktstudium Palliative Care ursprünglich von Prof. Dr. med. Christoph Student konzipiert und stetig weiterentwickelt.

Es handelt sich um ein berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot mit Anerkennung gemäß §39 a SGB V.

Ziel dieses Basiskurses ist es, den Teilnehmenden grundlegende Kenntnisse in der lindernden Pflege, Therapie und Beratung (Palliative Care) zu vermitteln und damit ihre Kompetenz im Umgang mit schwer kranken und sterbenden Menschen sowie deren Angehörigen zu verbessern.

Inhalt und Gestaltung der Weiterbildung orientieren sich an den Konzepten der bisher in Deutschland etablierten Kurse dieser Art (Basiscurriculum Kern, Müller, Aurnhammer), ergänzt durch Elemente, die sich insbesondere in Großbritannien und den USA für solche Fortbildungsangebote bewährt haben. Die Weiterbildung ist von der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) zertifiziert.

Nächster Weiterbildungsbeginn: 12. November 2018

Es empfiehlt sich eine rasche Bewerbung, da die wenigen Weiterbildungsplätze erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind.

Bewerbungsschluss ist der 15. April 2018.

Einen Flyer mit ausführlichen Informationen und ein Bewerbungsformular zum Herunterladen finden Sie hier auf der rechten Seite.

Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich bitte an Susanne Haller oder Andreas Herpich, E-Mail: akademie@hospiz-stuttgart.de, Tel.: 0711 2 37 41-53