Förderverein

Das Hospiz Stuttgart braucht für seine Arbeit die Unterstützung von Bürgerinnen und Bürgern, von Firmen, Vereinigungen und Institutionen.

Deshalb gibt es den Hospiz-Förderverein. Er hat sich die Aufgabe gestellt, finanzielle Mittel für die Einrichtung zu sammeln, denn nur ein Teil der erforderlichen Mittel für diese wichtige Arbeit wird durch Krankenkassen und andere Förderer zur Verfügung gestellt.

Unterstützen Sie die Arbeit des Hospiz Stuttgart durch eine Spende rechts oder auf eines der unten genannten Konten!

Für ausführliche Informationen wenden Sie sich bitte an das Hospiz Stuttgart.

 

Spendenkonten

Förderverein Hospiz Stuttgart
BW-Bank BLZ 600 501 01
Konto 2 127 833
IBAN: DE 17 600 501 01 000 2 127 833 • BIC SOLADEST

Verein zur Förderung des Hospiz Stuttgart
Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen
Stafflenbergstraße 22
70184 Stuttgart
Tel.: 0711 - 2 37 41-53

Sonderkonto Kinderhospiz
BW-Bank BLZ 600 501 01
Konto 2 071 020
IBAN: DE 10 600 501 01 000 2 071 020 • BIC SOLADEST

Kleiner Leitfaden für alle Unterstützungswilligen

Seit 1987 gibt es diese Einrichtung. Die Idee dieser Institution ist einfach: Schwerkranken, an der Schwelle des Todes stehenden Menschen in ihren letzten Tagen zu helfen, ihnen Beistand zu geben. Menschlich, medizinisch, auch geistlich, wenn es gewünscht wird. Und alles ohne Ansehen von Konfession und Weltanschauung. Viele Menschen, jung oder alt, hat das vor einem einsamen und quälenden Sterben bewahrt.

Die Hospiz-Arbeit wird von hauptamtlichen Fachkräften und vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern bewältigt. Doch die Einrichtung braucht auch Sie und Ihre Hilfe. Sie ist auf die Unterstützung von Bürgern, von Firmen, Vereinigungen und Institutionen angewiesen.

Deshalb gibt es den Hospiz-Förderverein. Er hat sich mehrere Aufgaben gestellt: Er wirbt für den Hospiz-Gedanken. Er trägt ihn in die Öffentlichkeit. Und er sammelt finanzielle Mittel für die Einrichtung. Über die Verwendung der Spenden wird gemeinsam mit der Leitung der Arbeitsgemeinschaft Hospiz beraten und beschlossen.

Wenn Sie das Hospiz unterstützen wollen, können Sie das auf verschiedene Weise tun. Sie können Mitglied im Förderverein werden und mit Beiträgen, Spenden oder Vermächtnissen materielle Hilfe leisten. Das sichert den Betrieb und den Ausbau der Einrichtung. Nebenbei: über die Höhe des jährlichen Mitgliedsbeitrages können Sie selbst entscheiden. Und: Die Spende ist steuerlich absetzbar.

Sie können über diese finanzielle Hilfe hinaus noch mehr tun. Zum Beispiel einen Teil ihrer Zeit und Kraft zur Verfügung stellen, um im Hospiz Stuttgart mitzuarbeiten. Das Hospiz Stuttgart informiert Sie in einem unverbindlichen Gespräch gern darüber, wie und in welchem Umfang das möglich ist.

Wir freuen uns darauf, dass Sie Mitglied im Hospiz-Förderverein werden. Die Formalitäten sind unkompliziert: Fordern Sie unser Anmeldeformular an, füllen Sie bitte den Abschnitt auf der Rückseite aus und schicken Sie ihn an die Adresse des Hospizes. Alles Weitere regeln wir für Sie.

Herzliche Bitte an alle Spenderinnen und Spender: Bitte schreiben Sie Ihre genaue Adresse auf den Einzahlungsschein. Dies ist für die Ausstellung einer Spendenbescheinigung wichtig. Sicherheitshalber können Sie uns Ihre Spende auch telefonisch bestätigen, so dass wir auf diesem Wege Ihre genaue Anschrift erhalten. Bei Beträgen bis 100,00 € gilt der Einzahlungsabschnitt als Beleg.

Wir danken für Ihr Interesse und freuen uns, mit Ihnen in Verbindung treten zu können:

Herr Prälat i.R. Martin Klumpp
1. Vorsitzender

 

 

Frau Doris Leibinger
2. Vorsitzende

 

Herr Dr. Matthias Werwigk
Schatzmeister

      

Frau Oberin Carmen Treffinger
Schriftführerin

 
Herr Dekan Eckart Schultz-Berg
Vorsitzender des Hospizrates und
des Hospizausschusses

 

Frau Pfarrerin Elisabeth Kunze-Wünsch
Gesamtleitung des Hospiz Stuttgart

 

Herr Holger Gayer
Mitglied des Vorstandes

 

 

Frau Regine Appel
Beisitzerin

 

Herr Andreas Hutter
Beisitzer

  

 

 ↑ nach oben