Der 10. Hand in Hand Spendenlauf für das Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart präsentiert von Novatec GmbH endete am Samstag um 20 Uhr mit einer letzten gemeinsamen Runde. Insgesamt haben 1.119 Läufer*innen, trotz der warmen Temperaturen, teilgenommen. Dabei wurden im Stadion per App 28.516 Runden, also 11.406,4 Kilometer zurückgelegt. Die Gründer und Vorstände des Fördervereins Hand in Hand e.V., Fabian Schulz und Kevin Goldberg, haben gemeinsam mit ihrem Team Wiete Hund, Linn Westphal und Gabriel Abt und über 110 ehrenamtlichen Helfer*innen auch im 10. Jahr wieder Unglaubliches vollbracht. Für das leibliche Wohl aller Läufer*innen und Gäste war bestens gesorgt. Um 10 Uhr begrüßte das Team um Fabian Schulz und Kevin Goldberg Staatsekretärin Petra Olschowski und Schirmherr Oberbügermeister Klenk auf der Hauptribüne gefolgt von einer Podiumsdiskussion an der auch Michaela Müller, Leitung Stationäres Kinder- Jugendhospiz, teilnahm. Im Anschluss fand ein bunt gemischtes Rahmenprogramm auf der Tribüne statt. Mit von der Partie waren unter anderem der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Leinfelden-Echterdingen, die Crew von Sven Poppin-Hood Weller mit Ballett und HipHop Tanzeinlagen und die Band Gracefire, die am Spätnachmittag noch mal richtig für Stimmung sorgte.

Im Mittelpunkt stand natürlich der Lauf im Stadion. Auch unser Team vom Kinder- und Jugendhospiz war mit am Start. Wir bedanken uns bei ELO Digital Office Gmbh, die wir als Sponsor für unser Laufteam gewinnen konnten. Insgesamt wurde die unfassbare Summe von 57.384,09 Euro erlaufen und eine großzügige Spenderin hat die Summe final auf 58.000,00 Euro aufgerundet. Heute wurde der Scheck durch Hand in Hand e.V. im Kinder- und Jugendhospiz an Michaela Müller überreicht. Die eingeworbenen Spenden ermöglichen den Bau eines neuen Elternappartements im Kinder- und Jugendhospiz.

Wir sind überwältigt von dieser Summe und möchten uns an dieser Stelle herzlich bei allen Läufer*innen, Helfer*innen und Unterstützer*innen bedanken für das unglaubliche Engagement. Unser besonderer Dank geht an die Gründungsmitglieder von Hand in Hand e.V. . Insbesondere an den Vorsitzenden Fabian Schulz und an die Vorstandsmitglieder Kevin Goldberg, Wiete Hund, Linn Westphal, Gabriel Abt und allen ehrenamtlichen Helfer*innen, die auch im 10. Jubiläumsjahr des Hand in Hand Spendenlaufs gezeigt haben, was in einer Gemeinschaft mit so viel engagierten Menschen „auf die Beine“ gestellt werden kann und das nicht nur einmal, sondern bereits zum 10. Mal! Wir freuen uns darauf mit Euch in die Zukunft zu blicken und hoffen im kommenden Jahr wieder mit Euch am Start zu sein.

 

Foto Scheckübergabe: Markus Schwarz Photos

Fotos Spendenlauf: Hospiz Stuttgart