Nach zweijähriger Pause konnte am Wochenende wieder das 5. Bubble Soccer Turnier stattfinden, das von den Round Tablern 164 organisiert wurde. Die Erlöse gingen an das Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart und erstmals auch an den Förderverein Sonnenstrahlen e.V. für Kinder/Jugendliche krebskranker/schwer kranker Eltern in Reutlingen. Mit dabei waren auch die TwisterTwins, Alex und Theo, die seit 2017 mit ihren Aktionen regelmäßig das Kinder- und Jugendhospiz unterstützen. Christina Semrau, Fundraising Hospiz Stuttgart, und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen waren vor Ort und haben die sport- und spaßbegeisterten Mannschaften angefeuert. Herzlichen Dank an die Round Tabler 164 – Stuttgart Solitude“ für die tolle Unterstützung.



Fotos: Hospiz Stuttgart