Trauergruppen am Abend

Es kann sehr hilfreich und unterstützend sein, sich mit Trauernden zu treffen, die ähnliche Erfahrungen machen. Eine vertrauensvolle Atmosphäre in der Gruppe ermöglicht es, Trauer zuzulassen und sich dabei verstanden und angenommen zu fühlen.

Die Gruppen werden von qualifizierten Trauerbegleiter*innen geleitet. Bis zu 10 Teilnehmer*innen kommen zusammen, um über ihre Gefühle und Erfahrungen zu sprechen. Manchmal bringen die Teilnehmenden eigene Themen ein, manchmal regen die Gruppenleiter*innen ein Gespräch über bestimmte Themen an.

Die Gruppen sind geschlossen, d. h. ab dem zweiten Abend kommen keine neuen Teilnehmer*innen dazu. Dieser Schutzraum ermöglicht eine Atmosphäre der Vertrautheit und des Vertrauens. Ein Gruppenzyklus umfasst 8 Abende und beginnt jeweils im Frühjahr und im Herbst.

Die Gruppen finden im Hospitalhof Stuttgart statt. Ein Unkostenbeitrag für Raummiete und Materialien wird erhoben.


Trauergruppe für verwitwete Mütter und Väter

Durch den Verlust eines Partners und Elternteils verändert sich alles. Die Familie muss sich neu finden und ordnen, alles muss sich neu fügen. Neben der Fürsorge um die Kinder, das Aufrechterhalten des Alltags und das Zurückfinden in ein funktionierendes Leben bleibt nur wenig Zeit für die eigenen Bedürfnisse und die eigene Trauer. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, im Rahmen einer geschützten Gruppe eigene Erfahrungen auszutauschen, zu erzählen, zuzuhören und auch etwas mitzunehmen. Um Ihrer eigenen Trauer zu begegnen und um gegenseitig zu berichten und zu erfahren, wie Ihre und die Kinder anderer mit ihrer Trauer innerhalb der Familie umgehen.

An diesen 8 Terminen treffen wir uns jeweils montags von 19.30 – 21.00 Uhr

26. September 2022
10. Oktober 2022
24. Oktober 2022
14. November 2022
28. November 2022
12. Dezember 2022
09. Januar 2023
23. Januar 2023

Sinnvoll ist nur eine Teilnahme an allen 8 Terminen. Einzeltermine können deshalb nicht ausgewählt werden. Um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail wird gebeten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung:
Ellen Schumacher Koordinatorin
Ambulanter Hospizdienst für Kinder und Jugendliche
Telefon 0711 23741-833
E-Mail e.schumacher[at]hospiz-stuttgart.de

Alle weiteren Informationen zur Anmeldung finden Sie in unserem Informationsblatt (pdf).

 

Foto: Henry Be on Unsplash