Am 28.08.2022 traf sich erstmalig der Freundeskreis des Ambulanten Hospizdienst für Erwachsene im Hospizgarten in der Stafflenbergstraße. Zum Freundeskreis gehören ehemalige ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter*innen, die auch nach ihrer aktiven Zeit mit dem Hospiz verbunden sind. Bei diesem ersten Treffen haben Waltraud und Bernhard Hahn die Gastgeberrolle übernommen und die Teilnehmenden mit Kaffee und leckerem Kuchen versorgt. Manfred Baumann begrüßte die Gäste und gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr im Hospiz Stuttgart und informierte die Gäste über zukünftige Projekte im Hospiz Stuttgart. Im Anschluss berichtete Annemarie Hagenlocher, Bereichsleitung Stationäres Erwachsenenhospiz, aus dem Hospizalltag auf Station und den damit verbundenen täglichen Herausforderungen. Es war ein schöner Nachmittag voller Begegnungen. Bei herrlichem Sonnenschein wurden intensive Gespräche geführt, aber auch gelacht und zum Abschluss gemeinsam gesungen. Wir sind dem Freundeskreis für seine Verbundenheit dankbar und freuen uns auf das nächste Treffen.

 

 

 

Fotos: Hospiz Stuttgart