Mit Blick auf die Corona-Pandemie wollen wir als HOSPIZ STUTTGART verantwortungsvoll mit den uns anvertrauten Menschen umgehen. Unsere Sorge gilt unseren Gästen an beiden Standorten, den Menschen, die wir in den Kliniken, den Pflegeeinrichtungen und zu Hause begleiten und beraten sowie allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen.

Öffentliche Veranstaltungen an unseren beiden Standorten mussten wir bis auf Weiteres absagen. Wir informieren Sie zeitnah über weitere Veränderungen.

Besuche unserer Stationen mussten wir leider einschränken. Wenn Besuche erforderlich sind, können Sie diese individuell mit den Leitungen der Stationen absprechen.

Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise zur Hygiene an den Eingangstüren. Achten Sie bitte darauf und handeln Sie bitte danach zum Schutze aller. Die Leitungen und Mitarbeiter*innen der Stationen werden Ihnen weitere Hinweise geben. Wenn Sie unter Erkältungs- oder Grippesymptomen leiden oder wenn Sie sich kürzlich in Risikogebieten aufgehalten haben oder Kontakt zu erkrankten Personen haben, bitten wir von Besuchen ganz abzusehen.

Trauernden Menschen bieten wir unsere Unterstützung an. Sie erreichen den Bereich für Erwachsene per Telefon unter 0711 23741 52 oder per Mail an m.reinalter@hospiz-stuttgart.de sowie den Bereich für Kinder und Jugendliche per Telefon unter 0711 23741 832 oder per Mail an akiho@hospiz-stuttgart.de. Wir nehmen uns Zeit.

Menschen, die unsere Unterstützung zu Hause brauchen, werden wir gerne ausführlich telefonisch beraten und unterstützen. Falls erforderlich, werden wir Sie nach sorgfältiger Planung und unter Einhaltung entsprechender Schutzmaßnahmen auch besuchen. Dies gilt auch für Begleitungen in Pflegeeinrichtungen oder Kliniken. Wir sind dabei an die dort geltenden hauseigenen Besuchsregelungen gebunden.

Wir wünschen allen Menschen, die mit uns verbunden sind, für die gegenwärtige Krise und für alles, was jeden einzelnen von Ihnen bewegt, gute Wege der Sorge und der Begegnung, Mut und Zuversicht, Verständnis füreinander und das Gefühl, dass es uns gemeinsam gelingt, diesen Weg zu finden und zu gehen.

Es grüßen Sie herzlich im Namen aller haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen

Manfred Baumann und Antje Heide-Picht

Gesamtleitung HOSPIZ STUTTGART