Kerstin Sturm spricht in ihrer Podcast-Reihe „Das letzte Kapitel“ mit Martina Reinalter über Narben, die Corona in unserer Gesellschaft hinterlassen hat. „Das letzte Kapitel“ möchte einen Beitrag dazu leisten, das Sprechen über Sterben und Tod gesellschaftsfähig zu machen. Kerstin Sturm ist Werbetexterin und ehrenamtliche Sterbebegleiterin im HOSPIZ STUTTGART. In ihren Podcasts interviewt sie Menschen zu Themen rund um Sterben Tod und Trauer. Heute interviewt sie Martina Reinalter, Mitarbeiterin im Ambulanten Hospizdienst für Erwachsene und zuständig dort für die Trauerangebote des Erwachsenenbereichs.

Hier geht’s zum Interview…